Gesundheit

Bei Problemen zum "Männerarzt"

(djd). Für die meisten Frauen ist es selbstverständlich, regelmäßig zum Gynäkologen zu gehen und ihn auch bei sexuellen Problemen zu Rate zu ziehen. Männer tun sich oft deutlich schwerer, einen "Männerarzt", also einen Urologen oder Andrologen aufzusuchen. Häufig werden dann selbst belastende Beschwerden wie Erektionsstörungen lange verdrängt oder "Mann" versucht, in Eigenregie daran herumzudoktern.

VAXXED - Die schockierende Wahrheit!

  • Gesendet 22.01.2020 10:19
  • Von kla.tv

VAXXED – Die schockierende Wahrheit? 1998 wurde in der Zeitschrift LANCET ein Artikel von den Ärzten Andrew Wakefield und Walker-Smith veröffentlicht, der vor einem möglichen Zusammenhang zwischen dem Dreifachimpfstoff MMR (Impfung gegen Masern/Mumps/Röteln) und Autismus warnt. Der US-Amerikanische Schauspieler Robert de Niro wollte diesen Film auf dem Tribeca Filmfestival in New York zeigen.

Nicht komplett auf Milch verzichten

(djd). Die meisten Menschen in Deutschland können Milch und Milchprodukte uneingeschränkt genießen. Bei etwa 15 Prozent ist dies aber nicht der Fall: Bei ihnen kann der Konsum zu Beschwerden wie Völlegefühl, Durchfall, Blähungen, Krämpfen, Übelkeit und Erbrechen führen. Die Betroffenen leiden an einer Laktoseintoleranz, also einer Milchzucker-Unverträglichkeit. Damit die Laktose ins Blut aufgenommen…