Lebensart

Jugendstil auf Oberpfälzisch

Vielfältiges kulturelles Erbe, eingebettet in eine abwechslungsreiche Naturlandschaft - diese Mischung macht Regionen wie den Oberpfälzer Wald zu einem reizvollen Urlaubsziel. Inmitten der von sanft-hügeligen und bewaldeten Mittelgebirgszügen geprägten Gegend an der bayerisch-tschechischen Grenze liegt Weiden in der Oberpfalz. Die 42.000-Einwohner-Stadt ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und bietet ein breites Spektrum an Unterkünften sowie kulinarischen und kulturellen Highlights.

Bach und Bruckner im Barockjuwel

Die spätbarocken, oftmals prunkvoll ausgestatteten Kirchen Bayerns ziehen Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Auch die Basilika des Benediktinerklosters im oberschwäbischen Ottobeuren gehört zu diesen kunsthistorischen Juwelen Süddeutschlands. Mit mächtigen Säulen aus Marmor, dekorativem Stuck, farbenprächtigen Fresken und einer fast 40 Meter hohen Vierungskuppel glänzt ihr Innenraum jedoch nicht nur in architektonischer, sondern auch in akustischer Hinsicht.

Der Paketboom geht weiter

Die Corona-Pandemie hat dem Onlineshopping einen weiteren Schub gegeben. Obwohl im Weihnachtsgeschäft 2021 stationäre Einkäufe im Gegensatz zum Vorjahr wieder möglich waren, bestellten viele Menschen Geschenke weiterhin im Internet und versendeten sie durch Logistikdienstleister.

Ökologischen Fußabdruck verkleinern
Um das Volumen bewältigen zu können, hatte alleine Hermes Germany rund 3.500…

Modefarben, die Laune machen

Kleider machen Leute: Ein modisches Outfit ist Ausdruck der Persönlichkeit und Lebensfreude. Es macht einfach Spaß, mit Farben, Mustern und Materialien zu spielen. Das gilt natürlich auch für viele Menschen mit Venenproblemen. Sie müssen allerdings darauf achten, dass die Kleidung optisch auch mit ihren Kompressionsstrümpfen harmoniert. Auf die sollten Betroffene gerade in der warmen Jahreszeit nicht verzichten, denn da sind Beschwerden wie geschwollene, schwere Beine oft besonders…