Nachrichtenarchiv

Endlich wieder Gäste verwöhnen

djd). Die Corona-Pandemie hat die Gastronomie schwer getroffen und es wird einige Zeit dauern, bis sie sich vom harten Lockdown und den Umsatzeinbußen erholt haben wird. Laut Statistischem Bundesamt muss die Gesamtgastronomie einen Umsatzeinbruch von 40 Prozent für das Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr verkraften. Nun heißt es möglichst schnell zurück zur Normalität. Auch die Systemgastronomie…

Nicht auf Schnäppchen hereinfallen

(djd). Krisensituationen wie die Corona-Pandemie lösen oftmals einen regelrechten Kaufrausch bei Goldbarren aus. Davon versuchen auch unseriöse Goldhändler zu profitieren, indem sie minderwertige Produkte oder Fälschungen anbieten. So gibt es Fake-Shops, die sich mit renommierten Namen schmücken. Das Goldhandelshaus Degussa etwa hat in einem Newsletter Goldkäufer vor dem Missbrauch ihres…

Schutz vor Hass in der digitalen Welt

(djd). Der Vereinssport liegt brach. Freizeitparks und Schwimmbäder sind geschlossen - ebenso wie Kinos oder Theater. Da der Lockdown unseren Kindern und Jugendlichen die meisten analogen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung genommen hat, halten sich viele häufiger in der digitalen Welt auf. Während sich Mädchen gerne auf Social Media-Plattformen tummeln und chatten, ziehen Online-Games vor allem…

Von der Küche in den Garten und zurück

(djd). Prächtig blühende Blumen, perfekt gedeihende Gemüsepflanzen und üppig wachsende Sträucher: Für den Traum eines jeden Hobbygärtners muss nicht viel Geld in kostspielige Düngemittel investiert werden. Wer seine Küchenabfälle sinnvoll recycelt und wiederverwertet, schließt damit den natürlichen Kreislauf vom Garten in die Küche und wieder zurück. Obendrein erhält der Gartenboden damit…

Ein schönes Gebiss kann teuer sein

(djd). Ein schönes und gesundes Gebiss benötigt eine kontinuierliche und intensive Pflege. Bei der Zahnreinigung sollten neben der Zahnbürste auch Zahnseide und Interdentalbürsten zum Einsatz kommen. Zweimal jährlich wird zusätzlich eine professionelle Zahnreinigung empfohlen. Dafür sind heute schnell 100 bis 200 Euro pro Sitzung fällig. Doch selbst bei bester Zahnpflege sind gelegentlich…

Die Digitalisierung wird zum Muss

(djd). Die Corona-Pandemie brachte es recht gnadenlos ans Tageslicht: Deutschland hinkt in Sachen Digitalisierung stark hinterher. Das betrifft nicht nur die Verwaltung und die Schulen, auch die Wirtschaft offenbarte gravierende Defizite. Schon vor der Pandemie hatte eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergeben, dass 28 Prozent der kleineren Firmen in Deutschland noch überhaupt keine…

Auf die richtige Formulierung kommt es an

(djd). Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie schnell das eigene Schicksal in den Händen anderer Menschen liegen kann. Auch nach einer anderen plötzlichen Krankheit oder nach einem Unfall ist unter Umständen keine Handlungsfähigkeit mehr gegeben. Viele glauben, dass in einer solchen Situation automatisch die Angehörigen in der Verantwortung sind. Doch die Rechtslage sieht anders aus.

Zeckenschutz für Vierbeiner ist wichtiger denn je

(djd). Nach dem Zeckenrekordjahr 2020 könnte es in diesem Jahr nach Ansicht von Experten noch schlimmer werden. Zecken können aufgrund des Klimawandels mittlerweile ganzjährig aktiv sein, insbesondere bei mildem Klima ist das Risiko eines Zeckenbisses besonders hoch. Wer Hund und Katze nicht vor den Plagegeistern schützt, riskiert die Übertragung von schwerwiegenden Erkrankungen wie der…

Digitale Alleskönner als ständige Begleiter

(djd). Das Smartphone hat sich einen Platz als ständiger Begleiter erobert: Sechs von zehn Senioren nehmen ihre digitalen Alleskönner auch unterwegs immer mit. Und nach Ansicht von mehr als 70 Prozent sind die Geräte in vielen Situationen des Alltags hilfreich. Das ergab die Seniorenstudie "Smart im Alltag", für die Emporia Telecom rund 1.100 Bürger über 65 Jahre aus Deutschland, Österreich und…

Nervenschäden als gefährliche Diabetes-Folge

(djd). Es beginnt oft mit einem scheinbar harmlosen Kribbeln oder Brennen der Füße. Manchmal fühlen sich diese auch taub an. Das können Warnsignale für Schäden an den langen Nervenfasern sein, die in die Füße führen – diese Nervenschäden werden auch Polyneuropathien genannt. Mehr als jeder dritte Diabetiker ist laut dem Deutschen Gesundheitsbericht Diabetes 2021 davon betroffen. Anlässlich des…

Wo der Spaß im Netz aufhört!

(djd). Homeschooling, Ausgangssperren und Social Distancing - ausgiebige Kontakte mit Freunden im Real-Life sind für Kinder und Jugendliche derzeit kaum möglich. Viele junge Menschen verbringen daher immer mehr Zeit am Handy, am Computer oder an der Spielkonsole. Das zeigen Ergebnisse einer Forsa-Befragung im Auftrag der Krankenkasse DAK-Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik…

Grundrechte zurück für Geimpfte?

(djd). Bis zum Spätsommer 2021 sollen alle Menschen in Deutschland ein Impfangebot gegen das Coronavirus erhalten haben. Nachdem die Impfkampagne deutlich an Fahrt aufgenommen hat, erscheint das Versprechen der Politik durchaus realistisch. Immer lauter wird aber deshalb auch die Debatte um die Aufhebung der Grundrechtseinschränkungen für bereits geimpfte Personen. Sofern erwiesen ist, dass…

Digital gut gerüstet

(djd). Von der Coronakrise sind nicht nur die Wirtschaft und der Alltag der Menschen betroffen, die Pandemie hat auch gravierende Auswirkungen auf das deutsche Bildungswesen. Staatliche Hochschulen etwa müssen bis auf Weiteres auf Präsenzveranstaltungen verzichten und kurzfristig auf digitale Wissensvermittlung umsteigen. Aber wie ist die Situation an den privaten Hochschulen? Auch dort ist aktuell…

Virtuelle Farbe für die Wand

(djd). Wer kennt das nicht: Je größer die Auswahlmöglichkeiten sind, umso schwerer fällt es oft, sich zu entscheiden. Das Verschönern der eigenen vier Wände ist das beste Beispiel dafür. Soll es ein Anstrich im klassischen Beige, in einem Pastellgrün oder ganz mutig in einem knalligen Rot werden? Wie wirken die jeweiligen Farben später auf der großen Fläche - und welcher Ton passt am besten zur…

Als die smarte Technik laufen lernte

(djd). Der Begriff Smart Home beschreibt die Möglichkeit, tägliche Aufgaben wie die Beleuchtung, die Heizung oder die Rollläden automatisiert zu steuern. Was die meisten für eine vergleichsweise junge neue Erfindung halten dürften, hat eine jahrzehntelange Vorgeschichte. Schon vor gut 45 Jahren kamen die ersten smarten Vorläufer auf den Markt: Zeitschaltuhren waren und sind eine beliebte Lösung,…

Keine Sekundärinfektion riskieren

(djd). Herkömmliche Alltagsmasken helfen zwar, sich vor Krankheitserregern zu schützen, indem sie einen gewissen Prozentsatz an Viren und Bakterien filtern. Jedoch töten sie in der Regel keine dieser Keime ab. Daher besteht die Gefahr, dass getragenen Masken bei Wärme und Feuchtigkeit zu Brutstätten für unterschiedliche Krankheitserreger, die sich im Filter befinden, werden. So können beim erneuten…

Den Biergartensommer mehr denn je genießen

(djd). Während des lang anhaltenden Lockdowns haben beinahe 90 Prozent der Menschen in Deutschland den Besuch in Gaststätten, Biergärten und Restaurants vermisst. Besonders das Zusammensein mit Familie und Freunden in der Gastronomie fehlt den Befragten. Nach der langen Zeit des Verzichts auf Biergenuss vom Fass freuen sich 54 Prozent auf ein frisch gezapftes Pils, beispielsweise im…

Cholesterin im Griff

(djd). Cholesterin ist für unseren Körper lebenswichtig. Es dient nicht nur als ein maßgeblicher Baustein der Zellmembranen, sondern auch als Ausgangsstoff für die Produktion von wichtigen Stoffen wie Gallensäuren, Hormonen und Vitamin D. Einerseits wird Cholesterin vom Körper selbst gebildet, andererseits durch die Nahrung aufgenommen, zum Beispiel aus Eiern, Butter, Fleisch und…

Das erste Geld im Griff

(djd). Endlich nicht mehr die Eltern um jedes Eis bitten, sondern selbst entscheiden, wann man sich etwas gönnen möchte. Das erste Taschengeld stellt für viele Kinder einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum Erwachsenwerden dar. Auf diese Weise lernen sie zugleich, dass Freiheit stets mit Verantwortung verbunden ist. Denn finanzielle Nachschläge, wenn das Taschengeld viel zu schnell…

Schweben mit Patent

(djd). In Bad Sassendorf können sich Gäste auf Außergewöhnliches freuen. Ob die Adventure-Golfanlage im neu gestalteten Kurpark, das Sole-Schwebebecken mit Patent oder das barrierefreie Erlebnis-Gradierwerk: Das westfälische Sole- und Moor-Heilbad hat in den letzten Jahren viel Geld investiert und ist ein attraktives Urlaubsziel für Erholungssuchende. Für den Kurzurlaub oder einen längeren…

Kleine Maßnahmen mit großer Wirkung

(djd). Die meisten Menschen möchten ihren Lebensabend in den eigenen vier Wänden statt in einer stationären Pflegeeinrichtung verbringen. Denn man fühlt sich geborgen, alles ist vertraut und hat seinen angestammten Platz. Damit Senioren in der gewohnten und geliebten Umgebung bleiben können, müssen einige wichtige Voraussetzungen erfüllt sein. Wie kann der Wohnbereich altersgerecht gestaltet…